Eagles-Cup 2020

Schülerturnier

Sonntag, 23. Februar 2020

Anmeldung
Kontakt
Flyer
 

 

Der BTV Aarau Volleyball veranstaltet am 23. Februar 2020 zum ersten Mal ein Hallenvolleyball Schülerturnier. Die TeilnehmerInnen benötigen keine volleyballspezifischen Vorkenntnisse.

Die Kinder werden am Turnier von vereinsinternen LeiterInnen während den Spielen angeleitet und betreut.

In erster Linie geht es um Werfen, Fangen und Bewegen bzw. Bewegung und Ballfertigkeiten zu fördern.

Der Spass steht im Vordergrund!

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Eagles-Cup findet am Sonntag, 23. Februar 2020, in der Berufsschule bsa in Aarau statt.

  • Die Turnierdauer hängt von der Anzahl Anmeldungen ab (Start ca. ab 9.00 Uhr)
  • Teilnahmeberechtigt sind alle SchülerInnen, die in Aarau und Umgebung die Schule besuchen.
  • Kategorie A
    1./2. Schuljahr

    3 gegen 3
    Team besteht aus max. 5 Kindern
  • Kategorie B
    3./4. Schuljahr

    3 gegen 3
    Team besteht aus max. 5 Kindern
  • Die SpielerInnen müssen nicht die gleiche Klasse besuchen, um ein Team zu bilden.
  • Jedes Team muss am Turniertag von einer erwachsenen Person (Lehrer, Eltern, Götti, etc.) begleitet werden, die dafür sorgt, dass die Kinder zur rechten Zeit bei den Spielen erscheinen und die Betreuung während der spielfreien Zeit übernimmt. Während den Spielen werden die Teams durch die LeiterInnen des BTV Aarau Volleyball angeleitet und betreut.
  • Der Turniereinsatz beträgt Fr. 5.– pro SpielerIn und muss vor Turnierbeginn beim Turnierbüro bezahlt werden.
  • Es besteht die Möglichkeit, eine Volleyball-Probelektion in einer Turnstunde durchzuführen. Interessierte können sich via E-Mail bei irene.weibelnoSpam@svra.noSpamch melden.