Schutzkonzept

Neue Rahmenbedingungen ab 4. Januar 2021

Der Bundesrat hat am 18. Dezember 2020 erneut Änderungen an der COVID-19-Verordnung beschlossen.

Darauf abgestützt wurde dieses Schutzkonzept angepasst. Es berücksichtigt die eidgenössischen und kantonalen Vorgaben sowie die übergeordneten Schutzkonzepte von Swiss Volley und der kantonalen und städtischen Sportanlagenbetreiber. Im Konfliktfall wurde die strengere Vorgabe übernommen.