Aarauer Beteiligung an der Beachvolley AM und SM

Aargauer Meisterschaften

Schon nächstes Wochenende, am 20. und 21. August 2016 spielen diverse Spielerinnen und Spieler des BTV Aarau Volleyball um Medaillen bei den Beachvolleyball Aargauer Meisterschaften. Im Schwimmbad Menziken kämpfen diese Mitglieder des Vereins um eine Medaille:

Kategorie U15 Damen
Ella Ammeter (BTV) / Deborah Bertoli (AG)

Kategorie U17 Damen
Fabienne Payá (BTV) / Melina Hübscher (FR)

Kategorie U21 Damen
Shana Zobrist (noch-BTV) / Lea Baumann (AG)

 

Schweizer Meisterschaften

Eine Woche später, nämlich am 27. und 28. August 2016 finden die Schweizer Meisterschaften in Tenero statt. Folgende Vertreter des BTV Aarau Volleyball sind hier am start:

Kategorie U15 Damen
Ella Ammeter (BTV) / Deborah Bertoli (AG)

Kategorie U17 Damen
Fabienne Payá (BTV) / Sara Müller (AG)

Kategorie U17 Herren
Daniel Moser (noch-BTV) / Yves Charpilloz (noch-BTV)

Kategorie U19 Damen
Shana Zobrist (noch-BTV) / Lea Baumann (AG)

 

Unsere Vertreter freuen sich natürlich über jegliche Unterstützung. Habt ihr also noch nichts vor oder sowieso langweilige Pläne? Auf nach Menziken und Tenero, Unterhaltung ist garantiert :).

Zu Gast beim Radio Argovia

Unser Präsi Giuseppe Longa sowie Steffen Naydowski als Verantwortlicher Leistungssport waren am 15. August 2016 beim Radio Argovia zu Gast und haben dort unseren Verein vorgestellt. Um zu erfahren, was Steffen interessantes über unseren Verein und die neu eröffnete Eagles Academy gesagt hat, genügt ein Klick aufs Beweisfoto, um direkt zum Interview mit Radio Argovia zu gelangen.

 

Volley-Day vom BTV Aarau Volleyball

Bist du ein Mädchen mit Jahrgang 2003 oder jünger und wolltest schon immer einmal erleben, wie sich ein Volleyballtraining anfühlt?

Dann komm vorbei am Sonntag, 21.08.2016 von 11.00 bis 14.00 Uhr in der Turnhalle der Berufsschule Aarau BSA und verbringe mit uns einen Tag voller Spiel und Spass.

Wir freuen uns auf dich!

Abschlussevent BTV Aarau Volleyball

Am vergangenen Samstag, dem 28. Mai 2016 wurde die vergangene Saison 2015/16 auch vereinsintern mit dem traditionellen Abschlussturnier und anschliessendem Grillplausch beendet.

Um 12.00 Uhr durften die Organisatorinnen über 50 Volleyballerinnen und Volleyballer der aktiven Mannschaften vom BTV Aarau Volleyball in den heimischen Pestalozzihallen begrüssen und das Abschlussturnier eröffnen. Durch die hervorragenden Durchmischung der Teams waren die meisten Matches auf einem spielerisch hohen Niveau sehr ausgeglichen, sodass bis zur letzten Runde fast alle Finalkonstellationen möglich waren. Auch die Finals waren nicht minder spannend und wurden auch durch ein Quäntchen Glück mitentschieden.

Da die Pestalozzihallen an diesem Nachmittag eher einem tropischen Gewächshaus glichen, war die Vorfreude auf den anstehenden Grillplausch mit Abkühlung im Bullingerhaus in Aarau sichtlich gross. Nachdem wir die am Nachmittag verbrannten Kalorien nach dem Verzehr der Grillade sowie dem üppigen Salat- und dem delikaten Dessertbuffet wieder zu uns genommen hatten, stand nicht nur Preisverleihung des Turniers statt, sondern auch die Ehrung der aufsteigenden Mannschaften der Saison 2015/16. Dem Damen 1 gelang der Sprung von der 3. Liga Pro in die 2. Liga, die Herren der 2. Herrenmanschen konnten ebenfalls den Aufstieg in die 4. Liga verbuchen.

Mit dem Abschlussturnier ging eine erfolgreiche Saison in einem spassigen, unterhaltsamen Rahmen zu Ende. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Organisatorinnen Alice Huber, Danielle Hunziker und Lara Schmid für euren Einsatz. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal :).


 

Herzlich Willkommen im Vorstand

Am vergangenen Mittwoch durften wir anlässlich der jährlichen Mitgliederversammlung des BTV Aarau Volleyball zwei neue Vorstandsmitglieder begrüssen.

In unserem Reihen heissen wir unseren neuen Präsidenten Giuseppe Longa herzlich willkommen. Als Inhaber der Garage Zimmerli Lenzburg und Aarau hat er den Verein schon seit längerem als Grosssponsor unterstützt. Wir freuen uns sehr, dass Giusi sich nun auch als Präsident im Verein einbringt und diesen mit seiner Dynamik und kommunikativen Art mitgestaltet.

Seit Längerem unterstützte uns auch Sabine Do Thuong vor den Kulissen als Spielerin der ersten Damenmannschaft. Auch sie wird ihren Tätigkeitsbereich hinter den Kulissen ausbauen und ebenfalls in den Vorstand eintreten. Sie ist nicht nur aufgrund ihres grossen Einsatzwilles (siehe Foto) sondern auch ihrer Weiterbildung in der Sparte Sportmanagement eine grosse Bereicherung.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und viel Freude bei der Ausübung eurer neuen Tätigkeit.